Pressemitteilung: Squat Tempelhof verurteilt Dienstwaffeneinsatz der Polizei

Pressemitteilung: Squat Tempelhof verurteilt Dienstwaffeneinsatz der Polizei (17:55 Uhr)

Mit Erschrecken nimmt Squat Tempelhof die Mitteilung zur Kenntnis, dass ein Polizist am Columbiadamm seine Dienstwaffe zog und auf einen Menschen zielte, welcher sich dem Zaun näherte. „Wir verurteilen aufs schärfste dieses Vorgehen der Polizei als völlig inakzeptabel“, sagt Luise Chang.

Die Situation ist bildlich dokumentiert. (Bildquelle: Morgenpost Online)