Die magische „3″

Damit wir am 8. Mai nicht die Jubelangebote des Berliner Senats wahrnehmen müssen, hat sich Reclaim Tempelhof was ganz besonderes für euch ausgedacht. Wir wollen unsere Ideen praktisch umsetzen und austauschen. Dafür wird es drei verschiedene „Ideenaustausche“ geben, an denen ihr teilnehmen könnt.

1. Wir suchen die Bezugsgruppe, Personen oder ähnliches, die die schönste, größte, ungewöhnlichste und wetterfesteste Konstruktion erfindet, um es sich dauerhaft auf dem Feld gemütlich zu machen? Als Anreiz wird der goldene Bauwagen verliehen *leider noch nicht fotografierbar*.

2. Außerdem: Wer geht am kreativsten mit dem Begriff „Zaun“ um? Ob einhäkeln, anmalen oder … lasst eurer Kreativität freien Lauf und holt euch den goldenen Bolzenschneider!

3. Als letztes rufen wir alle Menschen dazu auf, sich nicht mehr freiwillig vom Tempelhofer Feld zu entfernen. Die Personen, die es am längsten schaffen auf dem Feld zu bleiben, haben sich dann auch den goldenen Reclaim Tempelhof Wecker verdient.

Viel Glück und viel Spaß! Apropro, derzeitige Favorit_innen in allen drei Disziplinen sind natürlich…wir selbst!!!!